Starbulls wollen Heimrecht in Playdowns fix machen

Starbulls 2

Ein Punkt für die Starbulls bei einer Heilbronner Niederlage – dann wäre das Heimrecht in den Playdowns der DEL2 für Rosenheim perfekt. Während Heilbronn heute beim Tabellenletzten Crimmitschau antritt, treffen die Starbulls zuhause auf die Lausitzer Füchse.Der Tabellennachbar und voraussichtliche Playdown-Gegner aus Schwaben hat dabei die weitaus leichtere Aufgabe. Die Füchse stehen derzeit auf Tabellenplatz fünf mit Aussicht auf Rang vier, der in den Playoffs Heimrecht bedeutet. Dementsprechend geht es sowohl für Rosenheim als auch für die Füchse um Einiges. Die Heilbronner Falken wiederum läuten heute die Ära nach Trainer Fabian Dahlem ein, der gestern und damit rückwirkend nach der Niederlage in Rosenheim entlassen wurde. Bei noch drei verbleibenden Spieltagen beträgt der Rosenheimer Vorsprung sechs Punkte. Bei Punktegleichheit am Ende der Saison würde das Torverhältnis entscheiden, hier hätte Heilbronn die Nase vorn. Spielbeginn im Rosenheimer emilo-Stadion ist um 19:30 Uhr. Und wir übertragen wie immer live in der Charivari Eiszeit.