Starbulls verlieren gegen Bayreuth

Starbulls 2

Die Starbulls Rosenheim haben am Abend das Heimspiel am Abend gegen die Bayreuth Tigers verloren. Sie unterlagen mit 3:5 gegen den Aufsteiger. Dabei sah es eigentlich gar nicht so schlecht aus, die Rosenheimer erarbeiteten sich zunächst eine 3:1 Führung – kassierten dann jedoch einen Gegentreffer nach dem anderen.

Die Mannschaft von Franz Steer hat nun zwei schwere Auswärtsspiele vor der Brust. Morgen steht das Spiel in Weißwasser gegen die Lausitzer Füchse auf dem Programm, am kommenden Dienstag gastieren die Starbulls in Ravensburg.