Starbulls verliegen gegen Peiting

Starbulls 2

Die Rosenheimer Starbulls haben in der Eishockey-Oberliga Süd einen Sieg gegen Tabellenführer Peiting knapp verpasst. Beide Teams trennten sich am Ende mit


einem 4:5. Dabei zeigten sich die Starbulls sehr Kampfstark. Zeitweise führten die Grün-Weißen mit 4:2 gegen Peiting. Das Spiel war von zahlreichen Auseinandersetzungen und Zeitstrafen geprägt. Morgen trifft dann das Team von Starbulls-Coach Manuel Kofler auswärts auf Memmingen.