Starbulls Rosenheim endlich wieder im eigenen Stadion – mit bis zu 3.000 Zuschauern

Eishockey Symbolbild 1

Zum ersten Mal seit knapp eineinhalb Jahren dürfen die Starbulls Rosenheim heute vor Zuschauern im Rofa-Stadion spielen. Gegner im Vorbereitungsspiel ist der EV Landshut.

Aktuell sind noch Karten zu haben, diese müssen aber vorab online gekauft und personalisiert werden. Spielbeginn bei den Starbulls ist heute Abend um 19:30 Uhr. Insgesamt dürfen maximal 3.000 Zuschauer ins Stadion.