Starbulls können nächste Woche Trainingsbetrieb wieder aufnehmen

PM Starbulls nächste Woche zurück auf dem Eis

Die Rosenheimer Starbulls dürfen ab der kommenden Woche wieder zurück aufs Eis.

Das teilte der Verein heute mit. Bei einem zweiten PCR-Test diese Woche wurden zwei neue Positive Ergebnisse gefunden, der Rest des Kaders, der aber doppelt negativ getestet worden ist, darf wieder den regulären Trainingsbetrieb aufnehmen. Die positiv getesteten Spieler sind davon natürlich ausgenommen, aber allen positiv getesteten Spielern geht es nach Auskünften des Vereins gut und sie zeigen keine Symptome. Das nächste Spiel der Starbulls soll kommenden Freitag gegen den EC Peiting stattfinden.