Starbulls-Hauptrunde vorzeitig beendet – Playoffstart am 18.März

Eishockey Eis Schläger Puck

Ohne zu spielen Beenden die Starbulls Rosenheim die Hauptrunde der Eishockey-Oberliga-Süd auf dem dritten Platz. Damit kann die Vorbereitung auf die Playoffs beginnen. Die Playoffs starten am 18.März gegen einen Vertreter der Oberliga-Nord.

Nach aktuellem Stand in der Parallelliga könnten die Starbulls entweder auf die Hamburg Crocodiles, die Herne Miners, die Hannover Indians oder die Icefighters Leipzig treffen. Der endgültige Gegner steht aber erst am Sonntag fest. Das heutige Spiel gegen Memmingen musste wegen mehrere Coronafälle beim Gegner abgesagt werden.