Starbulls-Coach freut sich auf Neuzugang Zack Phillips

Eishockey Symbolbild 2

Nach der Verpflichtung von Zack Phillips als zweitem Kontingentspieler freut sich Starbulls-Coach John Sicinski schon sehr auf die Verstärkung. Der 28-Jährige Kanadier kommt von einem polnischen Erstligaverein. Eine Liga, die laut Sicinski mit der DEL2 vergleichbar ist.

Phillips ist ein rechts schießender Mittelstürmer und passe damit genau in die Planungen, so Sicinski im Interview mit unserem Sender. Auch persönlich sei der Neuzugang ein ehrgeiziger Spieler, dessen menschliche Qualitäten nicht zu vernachlässigen seien.