Starbulls übernehmen Tabellenführung

Starbulls Landsberg Spielszene Ludwig Schirmer

Die Starbulls Rosenheim schwimmen in der Eishockey-Oberliga Süd derzeit auf einer Erfolgswelle. In einem spektakulären Spiel in Linda sicherten sie sich am Abend den achten Dreier in Folge. Am Ende hieß es 7:5 für Rosenheim.

Die Starbulls verspielten dabei eine frühe 2:0-Führung, lagen nach zwei Dritteln mit 3:5 in Rückstand, entschieden aber den letztem Spielabschnitt noch mit 4:0 für sich. Mit diesem Sieg übernahmen sie die Tabellenführung, da der bisherige Spitzenreiter Weiden in Deggendorf mit 2:4 verlor.

Foto: Ludwig Schirmer / Archiv