Stadt und Landkreis Rosenheim bisher kein Risikogebiet

coronavirus 4833754 640

Wie im restlichen Bayern gilt auch in Stadt und Landkreis Rosenheim mittlerweile der Katastrophenfall. Zum Risikogebiet wird die Region aber trotz steigender Corona-Erkrankungen vorerst nicht erklärt. Wie das Rosenheimer Gesundheitsamt auf Anfrage unseres Senders mitteilte, gibt es dafür extra die Richtlinien des Robert Koch Instituts. Es bewertet die einzelnen Gebiete immer wieder neu. Bislang sind die Kriterien für Bayern und die Region noch nicht gegeben. Damit gibt es vorerst auch keine Tests bei Symptomen.