Stadt und Landkreis fordern Geld für regionale Wirtschaft

Geld

Rosenheims Oberbürger Andreas März und Landrat Otto Lederer fordern weitere Hilfen für die regionale Wirtschaft. Sie haben dazu mit weiteren Landräten und Oberbürgermeister der Region 18 ein Schreiben an Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger verfasst. Darin fordern sie eine Ausweitung der Corona-Hilfen für die vom regionalen Hotspot-Lockdown betroffenen Regionen. Hintergrund ist die Ankündigung der Staatsregierung, Schausteller mit einem Unternehmerlohn zu unterstützen.