Sprayer gefasst

0625 Sprayer

Die Polizei konnte zunächst drei Tatverdächtige schnappen.

Wenig später ertappte sie einen 20-jährigen, der sich unter einem Auto versteckt hatte. Die Polizei suchte unter anderem mit einem Helikopter nach den Sprayern. Die zwei Frauen und zwei Männer sind zwischen 18 und 20 Jahre alt und in der linksradikalen Szene unterwegs. Ihnen wird vorgeworfen für 50 Fälle von Sachbeschädigungen verantwortlich zu sein. Ihre Schmierschriften beinhalteten unter anderen polizeifeindlichen Themen. Neben der strafrechtlichen Verfolgung müssen die Tatverdächtigen mit hohen Regressansprüchen rechnen.