Spraydose gerät in Kolbermoor in Brand

Ausrueckendes HLF

Eine in Brand geratene Spraydose hat heute in Kolbermoor die Rettungskräfte beschäftigt. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst rückten in die Rosenheimerstraße aus.

Bis zum Eintreffen in der Kfz-Werkstatt hatte der Besitzer das Feuer aber bereits selbst löschen können. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden wird insgesamt auf über 2000 Euro geschätzt.