Sportplatz in Wasserburg bleibt auch in der Nacht offen

Graffiti Vandalismus

Der Sportplatz an der Landwehrstraße in Wasserburg bleibt vorerst auch in der Nacht geöffnet. Das beschloss der Hauptausschuss der Stadt am Abend. Die Lage soll in den nächsten Monaten genau beobachtet werden.

Wenn sie sich nicht bessert, könnte der Platz umzäunt und dann zumindest nachts geschlossen werden. Hintergrund ist, dass es in den vergangenen Monaten immer wieder zu Fällen von Vandalismus kam. Vor allem seit Beginn der Corona-Pandemie.