Spezielle Probebohrung für Brennernordzulauf im Inn

Bohrung Untergrund

Im Gemeindegebiet von Nußdorf findet am Freitag eine spezielle Probebohrung im Rahmen des Brennernordzulaufs statt.

Von einer schwimmenden Plattform im Inn aus erkundet ein Spezialunternehmen den Untergrund im Flussbett. Die gewonnen Erkenntnisse seien wichtig für die weiteren Planungsschritte heißt es von der Bahn.