Sperrung Serpentinen bei Wasserburg

Über die Serpentinen bei Wasserburg geht heute, Donnerstag und Freitag nichts. Wegen Baumfällarbeiten wird der Straßenabschnitt an den Serpentinen zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr komplett gesperrt.

Dies diene der Sicherheit, heißt es aus dem Staatlichen Bauamt, das die Arbeiten angeordnet hat. Man habe sie bewußt in die Herbstferien gelegt und die Zeiten mit der Stadt Wasserburg abgestimmt. Sollte sich jedoch herausstellen, dass um acht Uhr morgens noch zu viel Berufsverkehr unterwegs ist, könne man die Arbeiten auch etwas nach hinten schieben. Die Wasserburger Altstadt ist während der Sperrung nur über die Innbrücke erreichbar, allerdings nicht für Fahrzeuge mit einer Höhe von über 3,40 Meter. Die passen nicht durch das Brucktor. Außerdem entfallen einige Bushaltestellen.