Spektakulärer Unfall in Prien

In Prien kam es gestern Vormittag zu einem spektakulären Unfall. Ein 88 jähriger kam beim Ausparken mit seinem Fuß unter die Bremse seines Automatikautos.Er touchierte ungebremst einen weiteren Wagen auf dem Parkplatz und fuhr anschließend durch die Glasscheibe eines Verbrauchermarktes. Anschließend rammte er einen Leergutautomaten und fuhr wieder nach links durch die Glasscheibe. Bis auf den Fahrer der leicht verletzt wurde, kamen keine Personen zu schaden. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von 5’000 Euro, am Gebäude gut 25’000 Euro.