Sozialer Wohnbau in Feldkirchen-Westerham

feldkirchen-westerham

Neben das Caritas-Seniorenheim in Feldkirchen-Westerham wird ein weiteres Gebäude gebaut. Insgesamt 16 Wohnungen für den sozialen Wohnbau werden hier entstehen.

Das hat der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Nach der Auslegung der Pläne habe es keine größeren Einwendungen von Behörden und Bürgern gegeben, sagte der zweite Bürgermeister Günther Rutz. Möglichst noch in diesem Jahr soll mit dem Neubau begonnen werden. Wie hoch die Kosten sind, ist noch nicht klar, man plane mit ein bis zwei Millionen. Die genaue Summe hängen nun davon ab, welche Angebote die Firmen bei der Ausschreibung einreichen.