Sommerfestival: Infos für Kartenbesitzer

Sommerfestival

Das Rosenheimer Sommerfestival für dieses Jahr ist wegen der Corona-Krise abgesagt. Jetzt hat der Veranstalter erste Einzelheiten für Kartenbesitzer bekannt

gegeben. Demnach sollen Festivalpässe zurückgegeben werden. Die Besitzer erhalten ihr Geld zurück. Die Pässe verlieren danach ihre Gültigkeit. Anders ist es bei Besitzern von Einzelkarten. Der Grund: im Moment laufen Verhandlungen mit den Musikern. Sollten sie nächstes Jahr wieder beim Sommerfestival auftreten, würden die Einzeltickets ihre Gültigkeit behalten. Sie können aber auch zurückgegeben werden, heißt es. Details sollen aber noch bekannt gegeben werden. Insgesamt bedauern die Veranstalter die Absage. Allerdings gehe die Gesundheit der Festivalbesucher vor.