Solarenergie im Edlinger Kindergarten

Solarenergie

Der Edlinger Kindergarten „Schatztruhe“ soll eine Photovoltaikanlage aufs Dach bekommen.

Der Auftrag wurde in der gestrigen Sitzung vergeben, wie eine Rathaussprecherin bestätigte. Für 57.000 Euro wird die Solarzellenanlage auf das Dach montiert – Batteriespeicher sind inklusive. Die Anlage kann insgesamt rund 23 Kilowattstunden an Solarstrom produzieren und auch rund 12 Kilowattstunden speichern. Die Energie fließt komplett in den Betrieb des Edlinger Kindergartens.