Söder beantwortet Fragen Rosenheimer Bürger

csu_bild_168_34911.jpg

Am Donnerstag ist der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder im Rosenheimer Rathaus zu Gast. Unter anderem wird eine Bürgersprechstunde stattfinden, zu der man sich noch anmelden kann.

Etwa 25 Gespräche werde Söder mit Rosenheimer Bürgern führen können, heißt es aus der Bayerischen Staatskanzlei. Thematisch könne das alles Mögliche sein. Der Ministerpräsident möchte aus erster Hand hören, was die Bürger in Bayern bewegt. Interessierte können sich noch heute unter buergerbeauftragter@bayern.de anmelden. Das Staatsministerium koordiniert die Anfragen und die Chance steht nicht schlecht, einen Termin im Rosenheimer Rathaus zu bekommen. Nach den Gesprächen wird Markus Söder eine Pressekonferenz im Kleinen Rathaussaal geben, in der er über die Themen und Ergebnisse der Gespräche berichten wird.

Foto: eye.d-photodesign / Thomas Lother