Söchtenauer baut mit Faschingswagen Unfall drei Leichtverletzte

Blaulicht Polizei

Eine Anreise mit einem Faschingswagen endete unsanft. Ein junger Söchtenauer war gestern auf dem Weg zum Faschingsumzug nach Bad Endorf.


Unerlaubterweise hielten sich bei der Anfahrt bereits Personen auf dem Wagen auf. Plötzlich kam der Traktor mitten auf der Landinger Straße zum Stehen. Dabei stürzten eine Personen. Drei junge Frauen zogen sich dabei leichte Verletzungen zu. Auf den Söchtenauer Fahrer kommen jetzt eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung und ein Bußgeld zu.