Skibus startet in die Wintersaison

Sudelfeld Karina Seyfried

Gute Nachrichten für Wintersportler: Der Skibus bringt ab sofort wieder Skifahrer und Snowboarder in die Skigebiete der Region.

Der Bus fährt bis 8. Januar täglich, danach an allen Samstagen und Sonntagen. Die Fahrt startet um 7.45 Uhr am Bahnhof Bad Aibling, gegen 8.00 Uhr erreicht der Bus das Bahnpostamt in Rosenheim. Anschließend geht es über Brannenburg und Oberaudorf zum Sudelfeld – somit werden auch die Skigebiete Hocheck und Wendelstein angebunden. Um 16.15 Uhr geht es dieselbe Strecke wieder zurück. Der Fahrpreis beträgt fünf Euro für die Hin- und Rückfahrt. Eine Anmeldung ist bei der Firma Astl Bus erforderlich. Unter astl-bus.com finden Fahrgäste den genauen Fahrplan mit allen Unterwegshalten.