Ski Cross: Paul Eckert heute beim Saisonabschluss in Veysonnaz

Paul Eckert vom WSV Samerberg-Törwang tritt heute beim letzten Ski Cross der Saison an. Am Vormittag starten die Finalrunden in Veysonnaz in der Schweiz.  Bei den bisherigen Weltcups in dieser Saison hat er es jeweils ins Mittelfeld geschafft.

In Sunny Valley, Russland hat er Ende Februar den siebten Platz erreicht. Laut Heli Herdt, dem Sportlichen Leiter der Ski Cross Abteilung des Deutschen Skiverbands sei mit Paul Eckert daher stets zu rechnen.