Sitzungen nur noch mit einem negativen Corona-Schnelltest

0831 Testzentrum

In der Stadt Wasserburg dürfen Stadträte und Zuschauer zukünftig nur noch mit einem negativen Corona-Test an den Stadtrats- oder Ausschusssitzungen teilnehmen.

Die Regelung wird gleich morgen auf den Prüfstand gestellt. Dann tagt der Bauausschuss. Mit dem Vorstoß möchte der Stadtrat andere Personen schützen und einen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten, heißt es. Wasserburg besitzt drei Testzentren, bei denen Schnelltests möglich sind.