Siegel „Eine-Welt-Kita“ wird überreicht

Kinderhaus Zertifizierung

Die Buben und Mädchen im Aiblinger Kinderhaus „Camino“ sollen möglichst viel über die Welt, andere Kulturen, fairen Handel und Nachhaltigkeit lernen. Deshalb bekommt die Einrichtung heute das Siegel „Eine-Welt-Kita“.

Das „Centrum Mission Eine Welt“ will damit „Eine Welt“-Themen beziehungsweise „globales Lernen“ fördern. Dafür sorgt es für einen Austausch unter den Kitas und Fortbildungen für die Mitarbeiter. Das Zertifikat wurde in Bayern bisher erst einmal vergeben.