Sicherheitswacht meldet gesuchten Mann

Blaulicht Polizei Symbolbild

Die Rosenheimer Sicherheitswacht hat gestern Abend (SA) einen per Haftbefehl gesuchten Mann entdeckt. Der 33jährige Österreicher war der Sicherheitswacht im Bereich des Alpenweges in Rosenheim aufgefallen wo er sich ständig umsah und Häuser und Fahrzeuge beobachtete.

Die Sicherheitswacht sprach den Mann an, da er keine schlüssigen Angaben machen konnte, wurde eine Streife der Polizei gerufen. Eine Datenüberprüfung ergab, dass er zur Festnahme ausgeschrieben war. Den Haftbefehl konnte der Mann aber durch eine Begleichung von rund 1000 Euro abwenden. Der Mann war scheinbar auf Wohnungssuche in Rosenheim. Die Polizei gab ihm Tipps wo er für die Nacht unterkommen könne.