Shoppen in Österreich

1031 Kufstein

Am heutigen Reformationstag bleiben bei uns in der Region erstmalig und einmalig die Geschäfte geschlossen. Deswegen fahren heute wieder viele zu unseren Nachbarn nach Österreich, denn dort ist heute ein ganz normaler Arbeitstag, so Stefan Pöringer vom Stadtmarketing und Tourismusverband Kufstein.

Gerade aus dem Bereich Rosenheim würden immer sehr viele Menschen zum Einkaufen und Flanieren nach Kufstein kommen. Darüber freuen sich natürlich vor allem die Geschäfte sowie die Gastronomie. Normalerweise hat nicht jeder am Reformationstag frei. Doch heuer ist in ganz Deutschland Feiertag, wegen des Jubiläums „500 Jahre Reformation“.