Sehen und gesehen werden – Polizei wirbt für richtige Ausstattung bei Radfahrern

Fahrrad Licht

Sehen und gesehen werden – das Polizeipräsidium Oberbayern Süd weist Fußgänger und Fahrradfahrer auf eine richtige Ausstattung und Bekleidung hin.

Gerade im Herbst mit dem tief stehenden Licht und der früher einsetzenden Dämmerung besteht die Gefahr im Verkehr übersehen zu werden. Die Polizei rät deswegen das Tragen von heller und auffälliger Kleidung, Leuchtbändern und Katzenaugen. Gerade Radfahrer sollten mit einem funktionierenden Licht unterwegs sein.