Segel-Bundesliga heute am Chiemsee

Mitten im Schnee ist heute am Chiemsee der Startschuss zur neuen Segel-Bundesliga-Saison gefallen.

Bis Sonntag kämpfen die besten deutschen Segelvereine um die Qualifikation fürs jährliche Nord Stream Race in der Ostsee – die Gastgeber vom Chiemsee Yacht Club rechnen sich gute Chancen aus. Die Bundesligaregatta ist mit 144 teilnehmenden Seglern und fast noch einmal so vielen Mitwirkenden eine der größten Segelveranstaltungen am Chiemsee.