Sechs Unfälle bisher am Wochenende im VPI-Bereich

Die Rosenheimer Verkehrspolizei hat am Freitag und Samstag sechs Verkehrsunfälle gezählt, die zeitweise den Verkehr auf der A8 in Richtung Süden zum Stocken brachten. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 27.000.

Insgesamt zählte sie vier Auffahrunfälle und einen Wildunfall. Wie berichtet, wurden bei einem der Auffahrunfälle mehrere Personen leicht verletzt, ansonsten blieb es bei Blechschäden.