Schwerverletzter Fußgänger nach Zusammenstoß mit Auto in Rosenheim

ambulance-970037 640

Gestern Abend ist es in Rosenheim auf Höhe der Prinzregentenstraße / Rathausstraße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen – dabei wurde ein 50-jähriger Fußgänger von einem Auto erfasst und schwer verletzt.Er war gerade dabei, die Straße zu überqueren und übersah dabei den Wagen einer 70-jährigen Frau aus Stephanskirchen. Wie uns die Polizei auf Nachfrage mitteilte, war sie gerade stadtauswärts unterwegs und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang sind noch nicht abgeschlossen und werden im Laufe des heutigen Tages fortgesetzt.