Schwerer Wasserschaden in leerstehender rosenheimer Wohnung

plumbing 840835 640

Polizei und Feuerwehr haben in Rosenheim wegen eines Wasserschadens ausrücken müssen.


Eine Frau meldete sich am Abend bei der Polizei. Sie gab an, dass Wasser von der Decke tropfe, obwohl die Wohnung über ihr leer stehe. Die Polizei brach daraufhin die Tür der leerstehenden Wohnung auf. Der gesamte Bodenbereich der Wohnung stand unter Wasser. Die Einsatzkräfte stellten fest, dass in der Küche die Verbindung zwischen Wasserhahn und der Hauptwasserleitung beschädigt war. Dort lief seit längerer Zeit das Wasser in die Wohnung. Dadurch entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.