Schwerer Verkehrsunfall in Bad Feilnbach

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Mittag auf der Staatsstraße in Höhe des Bad Feilnbacher Torfwerkes. Polizeiangaben zufolge kam der Fahrer eines Transporters aus der Region aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn.

Dort stieß er mit dem Auto eines Landshuters zusammen. Der Unfallverursacher wurde dabei mittelschwer verletzt, der Fahrer des entgegenkommenden sowie seine Beifahrerin kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Staatsstraße war für zwei Stunden gesperrt. Auf den Umfahrungsstrecken kam es zu erheblichen Behinderungen.