Schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße bei Vogtareuth

Rettungswagen Unfall Notarzt Sanka

Bei einem schweren Verkehrsunfall heute Mittag auf der Staatsstraße bei Vogtareuth sind zwei Personen schwer verletzt worden.

Wie die Polizei jetzt mitteilte, kam wohl ein 66-Jähriger aus Großkarolinenfeld von seiner Fahrbahnseite ab und kollidierte frontal mit dem Mercedes eines 82-Jährigen Rosenheimers. Beide Fahrzeuge wurden dabei von der Fahrbahn geschleudert und krachten jeweils gegen einen Baum. Die Feuerwehr musste beide Autofahrer mit schwerem Gerät aus ihren Autos geborgen werden. Beide wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr besteht aber nicht.