Schwerer Unfall zwischen Halfing und Bad Endorf

Unfall Symbolbild Warndreieck 1

Bei einem Unfall zwischen Bad Endorf und Halfing sind heute zwei Personen zum Teil schwer verletzt worden. Ein Autofahrer aus Riedering übersah einen vor ihm abbiegenden Wagen eines Bad Endorfers.Er fuhr mit voller Wucht auf. Das Auto des Mannes aus Bad Endorf wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Dort prallte es mit dem Wagen eines Urlaubers zusammen. Der Bad Endorfer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Unfallverursacher kam mit leichten Verletzungen davon.