Schwerer Unfall zwischen Ebbs und Kufstein

Polizei sterreich Auto

Zwischen Ebbs und Kufstein hat sich gestern Nachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurden ein 37-Jähriger und seine zwei Kinder verletzt.

Die Familie befuhr gerade die B175, als ein 74-Jähriger Mann auf der Gegenspur nach links in eine Seitenstraße einbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Der 74-Jährige schleuderte anschließend gegen das Auto eines 48-jährigen Deutschen, der auch an der Kreuzung stand. An allen drei Fahrzeugen entstand ein erheblicher Schaden, der Vater und seine zwei Kinder mussten ins Kufsteiner Krankenhaus gebracht werden.