Schwerer Unfall zwischen Bad Endorf und Halfing

ambulance 974409 640

Zwischen Bad Endorf und Halfing ist es gestern Nachmittag zu einem schweren Unfall gekommen.

Zwei Menschen sind dabei laut Polizei schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte ein 60-Jähriger auf der Höhe Eberloh links abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Die Fahrer wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr Halfing übernahm die Verkehrsregelung und leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei.