Schwerer Unfall in Prutting

Unfall Symbol

Ein betrunkener Mann aus Söchtenau hat in Prutting einen Unfall verursacht. Er kam auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem anderen Auto zusammen. Das getroffene Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Die Fahrerin wurde ins Klinikum Rosenheim gebracht und ist nicht schwerer verletzt worden. Der Söchtenauer wurde nicht verletzt. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab über ein Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.