Schwerer Unfall heute Vormittag in Hausham

ambulance 974409 640

In Hausham ist es am Vormittag zu einem schweren Unfall gekommen. Laut Polizei wollte ein 87-Jähriger auf dem Zebrastreifen die Miesbacher Straße überqueren.

Eine Autofahrer übersah den Mann dabei aber und es kam zum Zusammenstoß. Der Mann erlitt mehrere Knochenbrüche und eine Platzwunde am Kopf. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Miesbacherstraße war für die Unfallaufnahme für eine längere Zeit gesperrt. Die Frau erwartet ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung.