Schwerer Unfall bei Schonstett

Blaulicht bei Nacht

Bei Schonstett ist es am Abend zu einem schweren Unfall gekommen. Demnach wollte eine 23-Jährige auf der Kreisstraße zwischen Frieberting und Evenhausen wenden.

Als sie wieder auf die Kreisstraße einbiegen wollte, übersah sie das Auto eines 20-Jährigen aus Wasserburg, der Richtung Schonstett unterwegs war. Der Wasserburger wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallverursacherin und weitere Insassen kamen mit mittelschweren bis schweren Verletzungen ebenfalls ins Krankenhaus. Die Kreisstraße war für die Unfallaufnahme komplett gesperrt.