Schwerer Unfall bei Bruck

Unfall Auto Symbol 3

Zwischen Grafing und Glonn hat sich heute Vormittag während eines Überholvorgangs ein schwerer Autounfall ereignet.

Ein 19-jähriger Fahrer aus dem Landkreis Ebersberg versuchte auf der Höhe von Bruck einen LKW zu überholen. Dabei kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Der 19-jährige BMW Fahrer wurde beim Zusammenstoß schwer verletzt und mit einem Hubschrauber ins Klinikum nach München geflogen. Der entgegenkommende Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Bei dem Unfall entstand insgesamt ein Sachschaden von rund 40.000 Euro. Die Straße war bis halb eins komplett gesperrt.