Schwerer Unfall auf der A8 zwischen Weyern und Irschenberg

Notarzt Rettungsdienst Unfall

Bei einem Unfall auf der A8 zwischen Weyern und Irschenberg sind heute Morgen zwei Personen schwer verletzt worden. Laut Polizei war es in Richtung Salzburg zum Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen gekommen.

Wie sich der Unfall genau ereignete, ist derzeit noch nicht geklärt. Die A8 war in Richtung Salzburg für etwa eineinhalb Stunden komplett gesperrt. Mittlerweile wurde ein Fahrstreifen wieder aufgemacht.