Schwerer Rodelunfall bei Kufstein

Sommerrodelbahn Rodel

Bei einem Rodelunfall am Walchsee in Tirol sind ein Vater und sein Sohn verletzt worden. Die beiden besuchten gestern eine Sommerrodelbahn. Bei der Abfahrt prallten der 32-jährige und sein 6-jähriger Sohn aus ungeklärter Ursache gegen die Polsterung im Zielbereich.

Der Vater wurde an den Unterschenkeln und der Sohn im Bauchbereich unbestimmten Grades verletzt. Der Mann kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.