Schwerer Rodelunfall am Hochgern

Rodel Schlitten

Bei einem Rodelunfall am Hochgern hat ein Mann aus dem Landkreis Rosenheim eine Frau aus Freilassing schwer verletzt.

Die Frau ging gestern Vormittag die Forststraße zur Agergschwendalm hoch, als ihr der 38-jährige Mann aus dem Landkreis Rosenheim auf seinem Rodel entgegenkam. Obwohl die Frau noch versuchte auszuweichen und der Mann bremste, stießen die beiden zusammen. Die Frau fiel auf die harte Schneefahrbahn. Hierbei zog sie sich eine Gehirnerschütterung und mehrere Prellungen zu.