Schwerer Motorradunfall bei Wasserburg

 

NorarztEin 58-jähriger Motorradfahrer ist am Wochenende auf der B304 bei Wasserburg schwer verletzt worden. Wie die Polizei erst heute bekannt gegeben hat, war ihm eine Autofahrerin aus bislang unbekannten Gründen ungebremst von hinten aufgefahren.

Durch den Zusammenstoß stürzte der Motorradfahrer, schlitterte mehrere Meter über die Fahrbahn und prallte gegen die Leitplanke. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.