Schwere Verletzungen nach Motorradunfall in Thiersee

biker-2157021 640

In Thiersee ist es gestern Nachmittag zu einem Motorradunfall gekommen – Ein 54-jähriger Mann aus Deutschland ist dabei schwer verletzt worden. Er war mit seiner Maschine auf der Landesstraße in Richtung Kufstein unterwegs.

In einer leichten Rechtskurve brach das Hinterrad aus. Er berührte dann eine Betonwand und stürzte. Das Unfallopfer wurde ins Kufsteiner Krankenhaus gebracht. An der Maschine entstand ein erheblicher Sachschaden.