Schuppen in Schechen abgebrannt

Feuerwehr Blaulicht

In Schechen ist gestern ein Schuppen komplett abgebrannt, der Sachschaden dürfte bei rund 10.000 Euro liegen.

Die Feuerwehr konnte den Brand nicht mehr bremsen, der Schuppen wurde vollständig zerstört. Brandursache war laut der Polizei vermutlich ein technischer Defekt, möglicherweise ein beschädigter Akku. Ein Fremdverschulden ist zum jetzigen Zeitpunkt auszuschließen.