Schulwegkontrollen der Rosenheimer Polizei – wenig Beanstandungen bei Fahrrädern

Polizeiauto 1

Die Rosenheimer Polizei hat im Laufe der Woche vermehrt Schulwegkontrollen durchgeführt. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf der Ausrüstung der Fahrräder.

Insgesamt hatten die Beamten nur wenig zu beanstanden. Im Bereich der Küpferlingstraße mussten mehrere Radfahrer abgehalten und beanstandet werden, die in der Dunkelheit ohne Licht unterwegs waren.