Schülerprojekte zu bayerischer Verfassung in Rosenheim

Kunst Symbol

Wir feiern Bayern – unter diesem Motto stand heute Vormittag eine Veranstaltung an der Staatlichen Berufsschule II in Rosenheim.Jugendliche präsentierten dabei Projekte zur bayerischen Verfassung. Schüler an neun oberbayerischen Schulen in Dachau, Ingolstadt, München, Prien, Rosenheim und Traunstein haben sich mehrere Monate besonders intensiv mit der Bayerischen Verfassung beschäftigt. Daraus entstanden mehrere Projekte. Unter anderem handelt es sich dabei um Gedichte, animierte Kurzfilme und ein Theaterstück. Die Projekte würden zeigen, wie Demokratie gelernt und gelebt werden könnten, so Regierungsvizepräsidentin Andrea Dengl. Die bayerische Verfassung wird in diesem Jahr 200 Jahre alt. Das soll das ganze Jahr über mit diversen Veranstaltungen gewürdigt werden.