Schüler demonstrieren für besseren Klimaschutz

Klimawandel Symbol

Ein Zeichen gegen den Klimawandel setzen, den Worten müssen jetzt auch Taten folgen – unter diesem Motto gehen heute rund 1.000 Schüler aus 20 Schulen in Rosenheim auf die Straße.

Sie demonstrieren im Zuge der deutschlandweiten Aktion „Fridays for future“. Organisiert wurde die Demonstration von Schülern des Ignaz-Günther-Gymnasiums. Wichtig ist den Rosenheimer Schülern, dass sie für die Demonstration nicht die Schule schwänzen. Sie treffen sich erst um 14 Uhr, also nach der Schule. Die Demo soll ab sofort einmal im Monat stattfinden, bis etwas geändert wird.